Sie benötigen Hilfe im Schulfach Mathemathik? Schreiben Sie mir!

 

Mathe-Nachhilfe und Origami? Wie passt das zusammen?

Wie in allen Nachhilfestunden üblich, werden im Unterricht Themen bearbeitet, die dem Schüler besonders schwer fallen. Anders ist, dass das Papierfalten (Origami), wo immer möglich und sinnvoll, eingesetzt wird.

 

Mathemathische Grundsätze zu begreifen, fällt manchmal schwer. Das Papierfalten soll einen anderen Zugang zur Mathemathik ermöglichen. Im Idealfall, führt die Beschäftigung mit den Papierfaltarbeiten zu einem "fassbaren" Begreifen, das das rein theoretische Verstehen leichter macht. Zudem werden Konzentrationsfähigkeit, Genauigkeit und Geduld geübt - Fähigkeiten, über deren Wert nichts weiter gesagt werden muss. Ein selbst gefertigtes Origami-Modell macht stolz und wirkt motivierend.

 

Mein Unterricht findet als Einzelunterricht statt. Dies ermöglicht es, in ganz individueller Weise auf den Schüler einzugehen. Der Zwang, in der Gruppe Leistung zu zeigen, soll in der Nachhilfe-Situation nicht vorhanden sein.

 

Die an Baden-Württembergischen Schulen vorgeschriebenen Schulbücher werden als Grundlage für den Unterricht  verwendet.

 

BUCHEN SIE JETZT EINE KOSTENLOSE SCHNUPPERSTUNDE !

 

Wo findet der Unterricht statt?

Im Raum Freiburg im Breisgau, komme ich zu Ihnen nach Hause.

 

Wann findet der Unterricht statt?

Die Zeiten werden individuell vereinbart. Die Regeldauer ist 1 (Zeit-)Stunde wöchentlich.

 

Welche Klassen werden unterrichtet?

Zurzeit biete ich Nachhilfe-Unterricht bis zur 8. Klasse an.

 

Was kostet der Unterricht?

Eine (Zeit-)Stunde kostet Euro 16,00. Das in den Stunden verwendete Origami-Papier ist im Preis inbegriffen.